suchen

Dr. med. Harris Georgousis

Curriculum Vitae

Facharzt Facharzt für Orthopädie (1994)
Teilgebiet Rheumatologie (1995)
Fakultative Weiterbildung Spezielle Orthopädische Chirurgie (1995)
Zusatzbezeichnungen Chirotherapie (1991)
Sportmedizin (1994)
Physikalische Therapie (1996)
Nationalität Deutsch und Griechisch
Sprachen Deutsch, Griechisch, Englisch, Französisch

Beruflicher Werdegang

1981 Abitur in Nürtingen
1982-1988 Studium der Medizin an der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg
1988 Approbation
1990 Promotion zum Dr. med. an der Medizinischen Fakultät, Univ. Heidelberg (magna cum laude)

Facharztausbildung

Dept. for Orthopaedic and Accident Surgery, University Hospital of Nottingham /UK
Positionen als SHO und Registrar
Consultants: C.J. Howell, C.L.Colton, J.K. Webb, Prof. W.A. Wallace

Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Universität Essen / D
Direktor: Prof. Dr. F. Löer

Positionen als Facharzt

1993-1996
Sektionsleiter Schulter- und Ellenbogenchirurgie
Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Universität Essen ,

Positionen als Leitender Arzt

seit 1996
Dept. fuer Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Sportmedizin
St-Josef Hospital, Katholische Kliniken Ruhrhalbinsel gGmbH, Essen

seit 2001
Abteilung fuer Schulter und Ellenbogenchirurgie, Sportmedizin
Metropolitan Hospital, Athen / GR

Spezielle Aus- und Weiterbildung Schulter- und Ellenbogenchirurgie

Sportmedizinische Aktivitäten

Wissenschaftliche Aktivitäten

Publikationen, Buchbeiträge, Artikel in Zeitschriften, Veranstaltung von Schulter- und Ellbogenchirurgischen Weiterbildungen und OP-Kursen, siehe dort

Mitgliedschaft in wiss. Gesellschaften

Gründungs- Mitglied

Ordentliches Mitglied

 

 

Affiliate Member

National Delegate

Wissenschaftliche Aktivitäten

Kongresse